Social Bookmarking integriert

Ein sehr prägendes Wort für die Mediengeneration Web 2.0 lautet „Social“. Im Web 2.0 wird (fast) alles geteilt und durch kollektive Intelligenz (hoffentlich) optimiert. Stichworte sind Social Networking (Xing, StudVZ, Facebook, …), Social Tagging (del.icio.us, Mister Wong, …) und auf meiner Seite jetzt auch Social Bookmarking. Die Funktion ist einfach: Statt meiner Lesezeichen oder Favoriten im (lokalen) Browser erstelle ich mir Linklisten auf einer Webplattform, so dass auch andere, die ähnliche Interessen haben, davon profitieren können. Parallel kann ich natürlich auch die Linklisten anderer Benutzer verwenden. weiterlesen...