re:pulica08 in Berlin

re:publica08 - Die kritische Masse

Auf der diesjährigen re:publica-Konferenz geht’s um die kritische Masse.

Web 2.0, Social Media und die damit verbundenen Funktionen wie kollektive Intelligenz und kooperative sind am Zahn der Zeit.

Einige interessante Preconference-Interviews machen Lust auf mehr. Besonders spannend für mich sind natürlich Themen, die Web 2.0-Medien in Lernarrangements betrachten. Einen kleinen Einblick in das weite Feld gibt das Preconference-Interview mit Steffen Büffel. Nicht tiefgehend, aber anreißend.

Die weiteren Themen, die im Programm vorgesehen sind, scheinen mir eher ebenfalls eher breit als tief. Insgesamt zeigt aber diese Konferenz wohl, dass eben doch nicht alles über das Netz geht, sondern Face-to-Face-Kommunikation auch notwendig ist.

Die Frage, ob ich teilnehme stellt sich wegen der vielen Unterrichtsvorbereitungen momentan nicht.