Motivierender Fischmarkt?

fish

Mein grundsätzliches Interesse an Motivation, Zeitmanagement, Arbeitsorganisation usw. spiegelt sich schon lange in unterschiedlichen Lektüren wie “Günter, der innere Schweinehund” oder der Reihe “Simplify your Life” wieder. In den letzten Tagen habe ich das Buch

Fish! – ein ungewöhnliches Motivationsbuch von S. C. Lundin, H. Paul und J. Christensen

durchgelesen. Hier ein kurzer Einblick in das Werk.

Die Verfasser beschreiben die Geschichte von Mary Jane, einer Mitarbeiterin in einer großen Versicherung. Mary Jane hat nicht nur privat ein schweres Schicksal hinter sich, sondern auch noch eine Abteilung in der Versicherung als Leiterin übernommen, die für Bürokratie, schlechtes Arbeitsklima und noch schlechtere Arbeitsergebnisse bekannt ist. Niemand fühlt sich wohl, aber niemand ändert etwas daran. Ihre Aufgabe: Motivation der Mitarbeiter und so Verbesserung der Arbeit in der Abteilung.

Ihre Ideen zum Vorgehen bekommt sie eher zufällig vom Pike Place Fischmarkt in Seattle. Die Fischhändler hier nehmen ihren Knochenjob mit Humor und Spaß und sprühen so vor Energie. Nach mehreren Beratungen durch einen Fischhändler entdeckt sie die Strategie der Fischhändler und setzt diese nach einem Ortsbesuch der gesamten Mitarbeiter erfolgreich und sukzessive in ihrer Abteilung um. Aus einer öden “Giftmülldeponie” ist die beliebteste Abteilung des Unternehmens geworden.

Hier die Strategie des Fischmarktes und gleichzeitig “die Moral von der Geschicht’”:

Wähle Deine Einstellung
Auch wenn Du Deine Arbeit manchmal nicht verändern kannst, so hast Du selbst die Wahl, ob Du ungeduldig und gelangweilt ans Werk gehst oder ob Du mit Freude einen guten Tag erleben möchtest. Entscheide Dich bewusst!

Spiele
Wer hat schon einmal einen Familienvater mit der Rennbahn des Sohnes spielen sehen? Es ist sehr natürlich, zwischendurch zu spielen. Baue bewusst Spielphasen ein und erledige einen Teil Deiner Arbeit spielerisch. Das erzeugt Energie und Spaß!

Bereite anderen Freude
Ein schlechter Tag heute? Bereite bewusst anderen eine Freude. Schaffe ein Lächeln im Gesicht von Kunden, Freunden, Kollegen oder anderen Mitmenschen. Du wirst merken: Freude bereiten bringt Motivation und eigene Freude!

Sei präsent
Vergiss die Idee des Multitaskings! Multitasing heißt alles ein bisschen zu tun und nichts richtig zu erledigen. Konzentriere Dich auf das, was Du gerade tust. Achte auf Deine Mitmenschen und verstehe, was ihre Bedürfnisse sind. So wirst Du bewusster Dinge tun und erfolgreicher sein.

Mein Fazit: Ein Buch, das leicht zu lesen ist. Wer viele Tipps für die eigene Gestaltung des Lebens sucht, ist hier eher nicht richtig, denn mit den “Simplify”-Werken ist es nicht zu vergleichen. Zwischen Unterhaltsamkeit und Lebenshilfe liegt hier der Schwerpunkt m. E. eher auf der Unterhaltsamkeit. Inhaltlich ist die Geschichte beeindruckend, ich kann mir aber vorstellen, dass sich bei einer Übertragung des beschriebenen Veränderungsprozesses noch der ein oder andere Widerstand mehr ergibt. Trotzdem: Empfehlung!

Bezug und Zitationsquelle:
Christensen, J., Lundin, S. C. & Paul, H. (2003). Fish! Ein ungewöhnliches Motivationsbuch. 13. Auflage. Müchen: Goldmann.